Rezept für die perfekten Crepes

Es heißt ja immer, Pfannkuchen zu machen wäre einfach. Das fand ich bisher nicht. Meine sahen aus wie Kraken, klebten beim Wenden zusammen oder sind zerrissen. Das passiert jetzt alles nicht mehr und zwar, weil ich das perfekte Rezept für Crêpes gefunden habe. Die Menge reicht für 4 Personen als Hauptgericht. Als Nachspeise macht man besser nur ein halbes Rezept.

Einfach zusammenmixen, kurz stehen lassen und dann ohne Fett in der Pfanne ausbacken. Lecker!

250g Mehl
100g Zucker
4 Eier
1/2 l Milch
100g geschmolzene Butter

Advertisements

Ein Gedanke zu “Rezept für die perfekten Crepes

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s