Eine schöne Tarte- bzw. Quicheform

Ich bin durch das Buch „Ein Fest im Grünen“ darauf gekommen bin, wie schnell und lecker doch so eine Quiche ist. Und da fiel mir auf, dass ich Tartes schon immer ganz große Klasse fand. Und überhaupt habe ich gerne schönes Geschirr auf meinem Tisch stehen. Deshalb bin ich aktuell auf der Suche nach einer tollen Quicheform.

Fest steht für mich: Die Form muss aus Keramik sein und darf ruhig ein bißchen Farbe auf den Tisch bringen.

Hier mal mein Recherchezwischenstand:

– toll ist der Klassiker von Le Creuset in kirschrot, ofenrot ist bei Quiche irgendwie nicht so mein Ding

– zwar nicht für mich, aber für alle, die Wert darauf legen, dass die Quiche sich vollständig aus der Form löst und denen nicht so wichtig ist, dass die Form an sich schön ist, ist diese Form von Kaiser wohl optimal

– sehr schön gemustert ist auch die Quicheform Cornelia von Bunzlauer Keramik

– aktuell mein Favorit, weil in pastell und rosa ist dieses Modell von IB Laursen:

– der steht in ganz harter Konkurrenz mit der Form von Form von Kitchen Craft Klassik in weiß und hellblau. Wenn Ihr da schonmal seid und Euch die Form gefällt, die Firma, die ich leider nicht kenne, hat noch ganz viele andere tolle Küchenaccessoires.

So und jetzt wird mal die rosane bestellt und dann wird fleißig gebacken, ich mach mich gleich mal auf die Suche nach Rezepten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s